Neben dem Brandenburger Tor und Checkpoint Charlie hat Berlin noch viel mehr zu bieten. Wer seinen nächsten Städtetrip plant sollte sich unsere Top 5 Ausflugsziele in und um Berlin genauer ansehen.

Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen

Ein Kurztrip in die Hauptstadt lohnt sich immer, egal zu welcher Jahreszeit. Hier erwartet euch viel Auswahl an Kunst, Kultur, Essen und Sightseeing. Egal, ob ihr die Nächte in Friedrichshain durchtanzen möchtet oder euch durch die vielen Wochen- und Street Food Märkte durchprobieren wollt – wir haben euch unsere Top 5 Ausflugsziele herausgesucht und zusammengeschrieben.

Macht einen Ausflug in den Berliner Untergrund

Wie sieht es eigentlich unter den Berliner Straßen aus? Das erfährt ihr in speziellen Touren, die euch hinabführen in dunkle Tunnel und geschichtsträchtigen Atomschutzbunkern. Hierfür stehen euch verschiedene Touranbieter zur Verfügung, die euch alte Brauereikeller oder verborgene Orte im Flughafen Tempelhof zeigen.

Besucht die Hackesche Höfe

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins sind die Hackeschen Höfe in Berlin Mitte. Sie bilden das größte geschlossene Hofareal Deutschland und stehen seit 1972 unter Denkmalschutz.

Erkundet die Schlösse und Seen in Potsdam

Ab in Berlins Nachbarstadt Potsdam und die wunderschönen Seen und Schlösser bestaunen! In einer Stunde seid ihr mit dem Zug bereits dort. Besucht unbedingt den Park Sanssouci mit seinem prachtvollen Schloss und der wunderschönen Gartenanlage.

Außerdem befindet sich in Potsdam der Beginn des 400 km langen 66-Seen-Wanderwegs, auf dessen Route ihr an allen Seen im Umkreis von Berlin entlang kommt. Die Wegabschnitte passiert ihr jeweils zwischen sechs bis sieben Stunden. Auf dem Weg seht ihr hübsche Dörfer, dichte Wälder, Sumpfgebiete und den ein oder anderen Bach. 

Entspannt auf den Wannseeterrassen

Wie wäre es mit einer Tasse Kaffee oder einem leckeren Erfrischungsgetränk auf den Wannseeterrassen mit einzigartigem Seeblick? Der perfekte Ort, um eine kleine, entspannte Pause nach einem vollgepackten Sightseeing Trip einzulegen. Da bietet es sich doch auch gleich an, eine kleine Bootsfahrt auf dem Wannsee zu unternehmen.

Lasst den Tag am Maybachufer ausklingen

An schönen Tagen trifft man am Maybachufer in Neukölln vor allem junge Leute an, die hier mit einem kalten Bier den Blick auf das Wasser genießen und den Tag ausklinken lassen.

Havelblick

Für alle Musicalfans gibt es in der Hauptstadt zahlreiche Möglichkeiten.

Besonderer Tipp: Berlin ist die einzige Stadt, in der die weltberühmte Blue Man Group dauerhaft ein Programm anbietet. Tickets und Pakete findet ihr hier.