Wir verraten euch tolle Ausflugsziele und wie ihr das Beste aus eurem Kurzurlaub herausholen kannst.

Entspannung und Wohlfühlen für Körper und Seele

Man muss nicht weit verreisen, um wunderschöne Orte zu entdecken! Manchmal braucht man einfach eine kleine Erholung vom Alltagsstress und oftmals befindet sich diese direkt um die Ecke, wo man sie gar nicht erwartet hätte. Denn: In der Kürze liegt die Würze! Statt einem langen Jahresurlaub verreist man heutzutage lieber kurz, dafür aber öfter.

Die besten Reiseziele für den Sommer in Deutschland

Ein Kurzurlaub in Deutschland lohnt sich bereits insofern, dass ihr euch das Flugticket für einen Langstreckenflug spart. Deutschland hat wirklich sehr viele schöne Städte und Orte, die man gesehen haben sollte. Die deutschen Küsten garantieren erholsame Strandtage, unsere Großstädte laden zu einem abwechslungsreichen Städtetrip ein und die vielen Gebirge und Wälder bieten Wanderern und Radfahrern eine wunderbare Pause vom Alltag.

Die deutschen Inseln sorgen für das nötige Urlaubsflair ganz um die Ecke.

Im Sommer sind vor allem unsere deutschen Inseln ein Traum: ob Sylt, Usedom oder Rügen – hier kommt jeder auf seine Kosten und kann das Inselleben und die wunderschöne Natur vollkommen auskosten. Auch die Nord- und Ostsee bietet eine wunderbare Möglichkeit dem Alltag für ein Wochenende zu entfliehen.  

Brandenburger Tor in Berlin

Ihr möchtet lieber eine Sightseeingtour machen und unsere Städte genauer unter die Lupe nehmen? Dann können wir euch einen Kurzurlaub in Köln, Berlin, Hamburg, München und andere deutsche Städte ans Herz legen. Jede Stadt hat ihren eigenen Charm und ist definitiv eine Reise wert. Findet hier unsere Secret Spots und die schönsten Ausflugsziele für München und Berlin

Eibsee

Sportskanonen kommen in unserer wunderschönen Natur auf ihre Kosten: Ob die Alpen mit der Zugspitze, der Bayerische Wald oder der Schwarzwald – hier findet jeder was er sucht.

Reisen ohne Stress

So wird euer Kurzurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis

  • Plant nicht zu viel

Plant eure Tage nicht zu voll. Überfüllte Kurzreisen enden sonst erschöpft im Bett und ihr braucht dann erst recht richtigen Urlaub von eurem Kurzurlaub. Nehmt euch deshalb lieber weniger vor und teilt eure Zeit gut und sinnvoll ein. Genießt die Eindrücke, lasst die unbekannte Umgebung auf euch wirken und fahrt lieber zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal dorthin, um euch den Rest anzuschauen. So könnt ihr euren Urlaubsort auch nochmal zu einer anderen Jahreszeit ansehen und alle Sehenswürdigkeiten und Orte erkunden, die ihr bei eurem ersten Besuch verpasst habt.

  • Seid euch vorher bereits im Klaren darüber, welchen Urlaub ihr plant

Plant die Art eures Urlaubs im Vornherein und überlegt euch, was ihr auf jeden Fall erleben möchtet. Soll es ein Aktivurlaub werden, bei dem Sport, Action und Spaß im Vordergrund stehen? Oder möchtet ihr lieber eine romantische Auszeit zu Zweit verbringen und die Zeit als Paar genießen? Manchmal soll es im Urlaub aber auch um euch alleine gehen, dann bietet sich ein Wellnessurlaub, bei dem ihr euch rundum verwöhnen lassen könnt, definitiv an. Und wenn ihr Architektur und Sightseeing interessant findet und die Nächte in Clubs durchtanzen möchtet, solltest ihr euch eher eine Städtereise buchen.

  • Gebt nicht unnötig viel Geld aus

Reisen mit dem Flugzeug oder der Bahn sind am Wochenende und in den Ferien deutlich teurer, als unter der Woche. Wenn ihr eure An- und Abreise besonders früh (ab 5:00 Uhr) oder möglichst spät (ab 22:00 Uhr) legt, könnt ihr hierbei nochmal Geld sparen. Denkt auch daran, dass bei Großveranstaltungen, wie beispielsweise die Fußball-WM oder Festivals und Messen die Preise für Hotelzimmer ebenfalls in die Höhe schießen können. Plant also auch hier lieber außerhalb der Saison.

Auch im Urlaub könnt ihr sparen: Macht euch im Vornherein schlau und recherchiert welche Veranstaltungen stattfinden und ob ihr günstigere Alternativen finden könnt. Wenn man Eintrittskarten online bestellt, sind diese oft günstiger als vor Ort. Oft ist auch der Eintritt in vielen Museen beispielweise kostenlos. Wer Lust auf einen Städtetrip inklusive Musical hat kommt oft mit Paketen günstiger weg.

Wohin geht euer nächster Kurztrip?